Uncharted 4: A Thief’s End – Naughty Dog verspricht Änderungen am Gameplay

Uncharted 4: A Thief’s End – Naughty Dog verspricht Änderungen am Gameplay

Naughty Dog möchte in Uncharted 4: A Thief’s End non-lineares Gameplay bieten.

Uncharted 4: A Thief’s End – Naughty Dog verspricht Änderungen am Gameplay

Ricky Cambier, seines Zeichens Co-Lead-Designer bei Naughty Dog und an der Entwicklung von Uncharted 4: A Thief’s End beteiligt, stand in einem aktuellen Interview Rede und Antwort zum Gameplay des PlayStation 4 exklusiven Action-Adventures. So wird man mit dem vierten Teil des Abenteuers rund um Hauptcharakter Nathan Drake einige Änderungen am Gameplay vornehmen. Man möchte vo allem der Linearität der Vorgänger entkommen und dem Spieler verschiedene Möglichkeiten beiten eine Szene zu meistern.

„Unser Ziel ist es, dass es nicht nur den einen goldenen Pfad gibt. Wenn du um diese Ecke gehst, findest du etwas Überraschendes. Und bei diesem anderen Weg, wirst du vielleicht deine Potions nutzen müssen. Ein anderer Weg bringt dich zu einem Vorsprung, vielleicht werden hier Sachen kaputt gehen. Jeder Pfad hat diese Aktionen, dieses Tempo, das du möchtest,“ so Cambier.

Insbesondere der Greifhaken, den man bereits bei der ausführlichen Gameplay-Demo auf der PlayStation Experience bewundern konnte, erfordert es Areale zu bauen, die dem Spieler mehrere Möglichkeiten zum erreichen des Zielpunktes geben.

Uncharted 4: A Thief’s spielt drei Jahre nach Uncharted 3 und zwar hauptsächlich in Libertalia, eine Kolonie auf Madagaskar. Nathan Drake ist glücklich mit Elena, als sein totgeglaubter Bruder Sam auftaucht, dessen Leben daran hängt, ein Artefakt des englischen Piraten Henry Every zu finden. Sam ist fünf Jahre älter und verwegener als Nathan Drake. Er ist neidisch auf Nathan, weil er meint, dass Nathan als kleiner Bruder auf allen Gebieten besser ist. Ihr Verhältnis ist von großer Rivalität geprägt. Sam wird von einer KI gesteuert, ähnlich wie Ellie in The Last of Us. Sam ist als erfahrener Schatzjäger allerdings viel stärker als Ellie. Elena und Sully sind auch wieder mit von der Partie.

Uncharted 4: A Thief’s End wird aktuellen Informationen zufolge Ende des Jahres exklusiv für PlayStation 4 erscheinen. Ob es das letzte Abenteuer von Nathan Drake sein wird, möchte Naughty Dog aktuell nicht bekannt geben.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail