Bloodborne – Patch 1.03 soll Ladezeiten verkürzen

Bloodborne – Patch 1.03 soll Ladezeiten verkürzen

Den langen Ladezeiten vom Action-Titel Bloodbrone soll es nun endlich an den Kragen gehen.

Bloodborne – Patch 1.03  soll Ladezeiten verkürzen

Unlängst wurde erst bekannt gegeben, dass der Action-Hit Bloodborne sich über eine Millionen Mal verkauft hat. Dass der Titel derzeit große Erfolge feiert, heißt jedoch nicht, dass Spieler vollends mit dem inoffiziellen Dark Souls- Nachfolger zufrieden sind. Und so lassen die teilweise sehr langen Ladezeiten Spieler immer noch genervt vor dem Bildschirm zurück.
Dieses Problem soll aber nun durch Patch 1.03  gelöst werden.

Producer Masaaki Yamagiwa verkündete unlängst im offiziellen PlayStation-Blog, dass man wahrscheinlich Ende April mit dem Update zu rechnen hätte. Weitere Informationen zum Patch erhaltet ihr hier.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail