Halo 5: Guardians soll das gesamte Universum auf den Kopf stellen

Halo 5: Guardians soll das gesamte Universum auf den Kopf stellen

Bonnie Ross, Chefin der 343 Industries, hat jetzt neue Infos zu Halo 5: Guardians verraten.

Halo 5: Guardians soll das gesamte Universum auf den Kopf stellen

Zuletzt wurde das offizielle Releasedate von Halo 5: Guardians bekannt gegeben, wonach der langerwartete Shooter am 27. Oktober weltweit zeitgleich und exklusiv für Xbox One erscheinen wird. Nun hat die Chefin des Entwicklerstudios 343 Industries, Bonnie Ross, einige neue Informationen zum Spiel preisgegeben. Demnach werden auch Halo-Veteranen verwundert sein über die Ereignisse in Halo 5: Guardians.

„Wir wollten, dass Halo 5: Guardians das Spiel wird, dessen Versprechen sich in Tragweite und Ausmaß und Drama rentiert. Wir wollen die Spieler mit der unglaublichen Größe der Welten und Kämpfe beeindrucken, sogar, dass sie alles hinterfragen, was sie über ihre Helden, Wunder und Mysterien kannten,“ so Ross.

Weitere Informationen wird man auf der E3 im Juni verraten. Halo 5: Guardians erscheint am 27. Oktober weltweit zeitgleich und exklusiv für Xbox One.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail