Hellblade – neues Entwicklertagebuch über die Motion Capture Arbeiten

Hellblade – neues Entwicklertagebuch über die Motion Capture Arbeiten

Ninja Theory veröffentlichte nun das inzwischen zehnte Entwicklertagebuch zu Hellblade.

Hellblade – neues Entwicklertagebuch über die Motion Capture Arbeiten

Entwickler Ninja Theory hat das mittlerweile zehnte Entwicklertagebuch zu Hellblade veröffentlicht. Darin geht man diesmal auf die Motion Capture Arbeiten des Action-Adventures ein, für die man die bereits 2007 für den Action-Titel Heavenly Sword erschaffene und ständig weiter verbesserte Performance Technologie einsetzt.

„Wir als Entwickler streben danach, glaubhafte Charaktere zu erschaffen, die einem als Spieler ans Herz wachsen. […] Um unseren eigenen Ansprüchen gerecht zu werden, nutzen wir die Performance Capture-Technik, die unsere Charaktere zum Leben erweckt,“ so Dominic Matthews.

Auch wird man in Hellblade in den Genuss eines ausgeklügelten Kampfsystems kommen, jedoch wird diesmal auch das Erkunden nicht vernachlässigt.Ein Veröffentlichungsdatum zu Hellblade ist derzeit noch nicht bekannt. Hellblade wird in diesem Jahr für den PC und konsolenexklusiv für PlayStation 4 erscheinen.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail