Ouya – Unternehmen steht zum Verkauf

Ouya – Unternehmen steht zum Verkauf

Das gleichnamige Unternehmen der Konsole Ouya steht aktuell zum Verkauf.

Ouya – Unternehmen steht zum Verkauf

Das es um die Ouya-Konsole hinsichtlich ihrer Verkaufszahlen nicht sonderlich gut steht, war schon etwas länger bekannt. Nun drang die Meldung an die Öffentlichkeit, dass es auch dem gleichnamigen Hersteller der Android-Konsole alles andere als gut geht. Wie das Wirtschaftsmagazing Fortune nun berichtet, drängen Gläubiger derzeit auf die Rückzahlung von Schulden, die das Unternehmen während der Entwicklungsphase der Konsole aufnehmen musste.

Weiter heißt es, das bis Ende April ein Käufer gefunden sein muss. Zu welchen Preis Ouya verkauft werden soll, ist nicht bekannt. Die Informationen stammen offensichtlich aus internen Emails der Geschäftsführerin Julie Uhrman, die nun an die Öffentlichkeit gedrungen sind.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail