Star Wars: Battlefront – Zerstörungsgrad kleiner als bei Battlefield

Star Wars: Battlefront – Zerstörungsgrad kleiner als bei Battlefield

Auch obwohl wir Star Wars: Battlefront auf bombiger Hardware erleben können, wird Entwickler DICE den Zerstörungsgrad runterschrauben.

Star Wars: Battlefront – Zerstörungsgrad kleiner als bei Battlefield

Star Wars: Battlefront– und Battlefield-Entwickler DICE hat nun vor Kurzem weitere Infos zum Zerstörungsgrad von Star Wars Battlefront bekanntgegeben.

In einem Interview mit Engadget hat DICE-General Manager Patrick Bach behauptet, dass die Art und Weise wie das Level in Star Wars: Battlefront zerstört werden könne nicht das von den vergangenen Battlefield-Spielen wiederspiegele.

Star Wars gibt uns eine gewisse Richtung vor, in die wir entwickeln müssen. Deshalb werden wir nicht auf exzessive Zerstörung bauen, nur weil wir es können – wir müssen uns jedes mal erneut die Frage stellen, was muss zerstört werden und was wollen wir zerstören.

Star Wars: Battlefront erscheint am 19. November für PC, PlayStation 4 und Xbox One.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail