Steam – Bestimmte Features erfordern zukünftig Mindesteinkauf

Steam – Bestimmte Features erfordern zukünftig Mindesteinkauf

Valve führt bald schon einen Mindestwert ein um User verschiedenste Funktionen zu ermöglichen.

Steam – Bestimmte Features erfordern zukünftig Mindesteinkauf

Wie Valve nun bekannt gab, wird man zukünftig einen Mindestwert von fünf Dollar auf Steam ausgeben müssen um bestimmte Features auf der Vertriebsplattform nutzen zu dürfen. Damit sollen dann „betrügerischen Aktitivitäten vorgebeugt werden„.

Bisher konnten alle Steam-User jede Funktion uneingeschränkt nutzen können. Dies wird sich aller Voraussicht nach aber schon bald ändern. Hierbei reichen schon die Aufladung des Steam Wallet, der Erwerb eines Spiels für mindestens 5 Euro, eine Gutscheinkarte aktivieren oder ein Steam-Geschenk kaufen. Folgende Features werden von diesem Mindesteinkauf betroffen sein:

  • Versenden von Freundschaftseinladungen
  • Gruppenchats
  • Abstimmen auf Greenlight, Steam Reviews und Workshop-Items
  • Steam Market
  • Postings in Steam Discussions
  • Steam-Profile-Levels und Trading Cards
  • Einreichen von Steam-Workshop-Inhalten
  • Steam Web API
  • Nutzung des Browser- und Mobile-Chats

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail