Electronic Arts – Frank Gibeau kehrt Unternehmen den Rücken

Electronic Arts – Frank Gibeau kehrt Unternehmen den Rücken

Electronic Arts verliert mit Frank Gibeau einen wichtigen Mitarbeiter.

Electronic Arts – Frank Gibeau kehrt Unternehmen den Rücken

Frank Gibeau gab unlängst bekannt, das er seinen Arbeitgeber Electronic Arts  verlassen wird. Gibeau arbeitete bereits seit über 20 Jahren beim amerikanischen Konzern und kehrt diesem nun den Rücken. Derzeit war  Gibeau Executive Vice President im Mobile-Bereich, warum dieser letztendlich den populären Publisher verließ ist nicht bekannt.

EA-CEO Andrew Wilson äußerte sich im folgenden zum Weggang von Gibeau:

„Nach mehr als 20-jähriger Karriere, in denen Frank viele wegweisende Entscheidungen für den Konzern traf, für unsere Leute und unsere Spiele“, so EA CEO Andrew Wilson. „Bis zuletzt arbeitete er daran das EA Mobile Team zu stärken und ein großartiges Team zu schaffen. Wir danken Frank für sein Engagement für EA und wünschen ihm alles Beste für das nächste Kapitel in seinem Leben.“

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail