Gears Of War – Microsoft bestraft Tester für Leaks

Gears Of War – Microsoft bestraft Tester für Leaks

Microsoft zieht nun erste Konsequenzen aus den Leaks zur Neuauflage von Gears of War.

Gears Of War – Microsoft bestraft Tester für Leaks

Nachdem kürzlich original Gameplay Material zum Remake der bekannten Shooter-Reihe Gears of War im Netzt geleakt ist, greift Publisher Microsoft nun hart durch. So sollen nach aktuellen Informationen zufolge zwei Mitarbeiter der Firma VMC Games das noch unangekündigte Remaster für Microsoft gestest haben und gleichzeitig trotz eines Geheimhaltungsvertrages sensibeles Material an die Medien weitergegeben haben.

Nun hat der Redmonder Konzern die beiden aus dem Team entlassen und möchte weitere rechtliche Schritte einleiten. Zudem habe man die Xbox-Live-Zugänge der beiden Nutzer gesperrt. Eine offizielle Ankündigung zur Neuauflage selbst erwartet uns wahrscheinlich auf der kommenden E3.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail