SEGA ohne Stand auf der E3

SEGA ohne Stand auf der E3

SEGA kündigte unlängst ihr Fehlen auf der diesjährigen E3 an.

SEGA ohne Stand auf der E3

Nachdem etwaige Publisher bereits ihre Pressekonferenzen für die diesjährige E3 ankündigten, erklärte der amerikanische Publisher SEGA, dass man auf der großen Spielemesse in Los Angeles nicht mit einem eigenen Stand vertreten sein wird. So müsse man den Fokus in der nächsten Zeit auf die Firma selbst legen und den geplanten Umzug von San Francisco nach Kalifornien umsetzen. Nichtsdestotrotz kündigte SEGA an noch später in diesem Jahr zur gegebenen Zeit seine laufende Projekte vorzustellen.

Aufgrund von gemeinsamen Arbeiten mit anderen Publishern werde man der E3 aber nicht gänzlich fern bleiben.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail