Spark Unlimited – Entwicklerstudio von Lost Planet 3 geschlossen

Spark Unlimited – Entwicklerstudio von Lost Planet 3 geschlossen

Das Entwicklerstudio Spark Unlimited musste nun offiziell schließen.

Spark Unlimited – Entwicklerstudio von Lost Planet 3 geschlossen

Wie nun bekannt wurde, musste das Entwicklerstudio Spark Unlimited, welches sich bereits für Titel wie Lost Planet 3 oder Yaiba: Ninja Gaiden Z verantwortlich zeichnete, für immer seine Pforten schließen. Dies bestätigte nun Chief Technical Officer John Butrovich in einem entsprechenden Statement.

Als Grund für die Schließung werden hier hauptsächlich kleine Mobile-Entwicklungen genannt, die dem eigenen Geschäft nicht gutun würden und das Studio somit überflüssig machen. Trotz allem werden die Entwickler von Spark Unlimited nicht komplett verschwinden. So teilt sich das Studio nämlich in mehrere Gruppen, die sich kleineren Projekten -auch außerhalb der Branche, annehmen werden. Die hauseigenen Assetts sollen meistbietend verkauft werden.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail