Star Wars: Battlefront – Kein simpler Nachfolger

Star Wars: Battlefront – Kein simpler Nachfolger

Mit Star Wars: Battlefront soll uns nach Aussagen von DICE kein einfacher Nachfolger der Reihe erwarten.

Star Wars: Battlefront – Kein simpler Nachfolger

Bereits in kaum mehr als 2 Wochen werden wir nach Angaben von Publisher Electronic Arts weitere Informationen zum langersehnten Shooter Star Wars: Battlefront auf der E3 erhalten. Vorab erklärte Entwickler DICE  der großen Fangemeinde allerdings noch, dass man mit Star Wars: Battlefront keinen  simplen Nachfolger zu den bisherigen Teilen erwarten sollte.

Demnach handelt es sich dabei viel mehr um ein Reboot und man die vergangenen Ableger mehr als Grundlage ansehe auf der Star Wars: Battlefront  nun basiere. Trotzdem werde man sich natürlich nicht allzu weit von den bekannten Wurzeln einfernen.

„Wir analysieren, was gut und schlecht war, und wie wir es schon bei anderen Games gemacht haben, aber es ist viel mehr eine Rückbesinnung auf die Kernidee, auf der Battlefront basiert. Wir bauen auf dieser Basis auf“, so DICE-Entwickler Patrick Bach

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail