The Witcher 3: Wild Hunt – Day-One-Patch verbessert Stabilität, Performance und mehr

The Witcher 3: Wild Hunt – Day-One-Patch verbessert Stabilität, Performance und mehr

The Witcher 3: Wild Hunt wird einen Day-One-Patch erhalten, der einige Änderungen für euch bereithält.

The Witcher 3: Wild Hunt – Day-One-Patch verbessert Stabilität, Performance und mehr

In ausgewählten PSN-Territorien ist der Preload zum kommenden Rollenspiel-Epos The Witcher 3: Wild Hunt bereits gestartet, sodass ihr die rund 31 GB große Spieldatei schon vorab herunterladen könnt. Hiermit geht außerdem der Day-One-Patch einher, welcher gerade mal 500 MB umfasst und das Spiel auf die Version 1.01 hebt.

Der Patch bringt nicht nur die Unterstützung für diverse Downloadinhalte mit sich, sondern behebt auch etwaige Stabilitäts- und Performance-Probleme. KI, das Tagebuch, das Spawnsystem der NPCs sowie das Balancing wurden mit dem Patch mit der Versionsummer 1.01 ebenfalls überarbeitet.

Version 1.01
Major changes:

  • Support for DLCs
  • Multiple stability issues fixed
  • Overall performance improvements

Quests and game:

  • Variety of cosmetic quest improvements
  • Journal objective fixes
  • Quest mapping fixes
  • Dialogue flag fixes
  • Quest balancing issues
  • Scene triggering improvements

Gameplay systems:

  • Boat behavior
  • AI improvements
  • NPC spawn strategy improvements
  • Combat balancing
  • UI optimizations

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail