The Witcher 3: Wild Hunt – NVIDIA gibt Tipps für Grafikkarten

The Witcher 3: Wild Hunt – NVIDIA gibt Tipps für Grafikkarten

Welche Grafikkarten kitzeln die beste Performance aus The Witcher 3: Wild Hunt auf dem PC heraus? NVIDIA gibt Tipps:

The Witcher 3: Wild Hunt – NVIDIA gibt Tipps für  Grafikkarten

Nachdem The Witcher 3: Wild Hunt heute endlich erschienen ist, mussten sich in den vergangenen Tagen vor allem PC-Spieler mit der Frage quälen auf welche Grafikkarte man denn nun zurückgreift um das beste Spielerlebnis aus dem Rollenspiel-Blockbuster herauszuholen. Nun meldete  sich Grafikkarten-Hersteller NVIDIA  zu Wort und gab Tipps bezüglich der Hardware.

Demnach soll man bereits mit der günstigen GTX 960 The Witcher 3: Wild Hunt in vollen 1080p genießen können. Wer es ebenfalls flüssig mag, kann auch die GTX 970 nutzen, diese bietet ebenfalls 1080p sowie die Einstellung Ultra-Settings. Wer das Maximum aus dem Titel rausholen will, kann mit der GTX 980 ganze 1440p erreichen.
Zwei GTX 980 mit SLI können sogar 4k, maximale Details und GameWorks gleichzeitig  ermöglichen.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail