Ubisoft – VR-Umsetzungen von bekannten Spielen in Arbeit

Ubisoft – VR-Umsetzungen von bekannten Spielen in Arbeit

Assassin's Creed, Far Cry oder Splinter Cell schaffen es vielleicht schon bald in ihrer Virtual-Reality-Umsetzung auf unserer Konsolen und PC's!

Ubisoft – VR-Umsetzungen von bekannten Spielen in Arbeit

Ubisoft äußerte sich unlängst in Person von Geschäftsführer Yves Guillemot zur Virtual Reality-Entwicklung und wie man zukünftig daraufhin in Erscheinung treten werde.

Demnach erklärte Guillemot, dass man fest an VR-Technologie glaube und kündigte ebenfalls die bekanntesten Spielemarken aus dem eigenen Haus für diverse VR-Plattformen umsetzten möchte. So wolle man durch die neue Technologie vor allem auch neue Spieler hinzugewinnen.

Genauer führt Guillemot aus: „Wir glauben sehr stark an Virtual Reality und daran, dass es Spieler viel stärker in die virtuelle Welt hineinversetzen kann. Wir arbeiten an einigen Spielen, die von dieser Technologie profitieren und versuchen herauszufinden, welche Marken geeignet sind. Gleichzeitig versuchen wir, die Nachteile von VR – zum Beispiel die Schwierigkeit, solche Spiele über einen längeren Zeitraum zu spielen – zu berücksichtigen.

Rechnen sollen wir mit den ersten Umsetzungen allerdings erst knapp ein Jahr nach dem Launch von diversen VR-Geräten.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail