[Special] E3 2015 Prognose: Nintendo

[Special] E3 2015 Prognose: Nintendo

Wir geben unsere Prognosen zu den voraussichtlichen Ankündigungen der E3 2015 ab. Heute werfen wir mit unserer Kristallkugel einen Blick auf Nintendo.

[Special] E3 2015 Prognose: Nintendo

Auch wenn Nintendo anlässlich der E3 2015 keine klassische Pressekonferenz im engeren Sinne wie die Konkurrenz Sony und Microsoft, sondern einen Live-Feed wie man in von den Nintendo Direct Shows kennt abhalten wird, erwarten uns auch aus dem Hause Nintendo einige Überraschungen.

Neue amiibos

Die amiibos haben sich als wahre Goldgrube für Nintendo entpuppt, auch wenn gerade hinsichtlich der Produktionszahlen noch nicht alles rund läuft. Zur E3 2015 erwarten wir die Ankündigung einer neuer Wellen an amiibo Figuren und sicherlich werden auch einige ganz spezielle amiibos angekündigt, wie sie zuletzt mit dem goldenen Mario amiibo erschien. Auch neue Features und neue Games, die die Features der amiibos nutzen werden, stehen im Mittelpunkt. Ebenso wie die unlängst angekündigten amiibo-Karten, die zusammen mit dem Animal Crossing: Happy Home Designer im Herbst erscheinen werden.

amiibo500

Star Fox Wii U

Bislang wurde Star Fox für die Nintendo Wii U lediglich durch Shigeru Miyamoto angeteasert. Weder zum Gameplay, noch über die Story ist etwas bekannt. Das wird sich zur E3 2015 ändern! Es wird sicherlich erste Details und erste Gameplay-Szenen von Star Fox Wii U zu bestaunen geben.

The Legend of Zelda

Auch wenn The Legend of Zelda Wii U nicht mehr in diesem Jahr erscheinen wird, wird Nintendo die E3 2015 nutzen um den Hype rund um die IP und den ersten Ableger für Nintendo Wii U aufrecht zu halten. Auch wenn Nintendo zuletzt sagte, dass man The Legend of Zelda Wii U nicht auf der der E3 präsentiert wird, erwarten wir dennoch eine Ankündigung rund um die Serie. Gut möglich, dass usn ein weitere 3D-Port für den Nintendo 3DS erwartet oder gar ein ganz neues Zelda 3D.

Preissenkung derWii U

Eine Preissenkung der Nintendo WIi U erscheint noch am Wahrscheinlichsten, wenn man auf alle drei Hauptakteure blickt. Dennoch ist die Wii U bereits jetzt die günstigste Konsole. Aufgrund der gerade zur Konkurrenz schauend nicht gerade zufriedenstellenden Verkaufszahlen der Konsole, könnte eine Preissenkung jedoch wahre Wunder bewirken.

Nintendo Wii U

Nintendo NX

Nintendo gab zuletzt bekannt, dass man auf der E3 2015 noch keine Details zur neuen Konsole, die aktuell unter dem Namen Nintendo NX bekannt ist, preis geben wird. Es sei viel mehr erst im kommenden Jahr mit ersten Fakten zu rechnen. Wir rechnen dennoch damit, dass Nintendo einen kleinen Ausblick präsentieren wird.

Nintendo goes mobile

Nintendo überraschte mit der Ankündigung, bald auch Spiel für mobile Plattformen wie Smartphones entwickeln zu wollen. Spiel sind derzeit noch nicht bekannt. Dieser Umstand wird sich zur E3 2015 ändern. Wir erwarten Ankündigungen und erste Releasedaten.

Project Guard und Project Giant Robot

Zur letzten E3 gab Shigeru Miyamoto bekannt, dass er aktuell an zwei noch unbekannten Projekten, Project Guard und Project Giant Robot, arbeitet. Zur diesjährigen E3 erwarten wir konkrete Details, die echten und finalen Namen sowie erste Gameplay-Szenen.

Xenoblade Chronicles X

Aktuell bereits in Japan erschienen ist Xenoblade Chronicles X einer der Hoffnungsträger von Nintendo, der aber noch kein finales Releasedatum für die USA und Europa hat. Dies wird sich zur E3 2015 ändern und Nintendo das Releasedatum von Xenoblade Chronicles X bekannt geben, das überraschenderweise gar nicht mal so weit in der Ferne liegen wird!

xenoblade-wiiu-02

Animal Crossing, Smash Bros. DLC-Charaktere, Punch-Out Wii U, Mario Kart 8 DLC

Wir sind uns sicher, dass Nintendo auch einige Überraschungen präsentieren wird. Darunter auch ein Animal Crossing Ableger für Nintendo Wii U. Die Animal Crossing Reihe ist eine der beliebtesten Serien von Nintendo und wird auch einen Auftritt auf der E3 genießen. Daneben wird Nintendo auch Super Smash Bros. und Mario Kart 8 mit neuen DLCs versorgen. Und was ist eigentlich mit Punch-Out? Auch von dieser beliebten Serie wird es einen Ableger für Nintendo Wii U geben.

Was denkt ihr? Welche unserer Prognosen werden zutreffen? Was haben wir vergessen oder was ist absoluter Nonsens? Diskutiert gerne mit uns in den Kommentaren.

  • Alex Korn

    Also Nintendo sagt wir werden kein Zelda , Nx und auch keins der Mobile games auf der E3 zeigen stattdessen neue game logische Schlussfolgerung, sie werden Zelda , Nx und Mobile games zeigen .
    Ich tippe ja sie werden Zelda nicht zeigen um den auf der E3 angekündigten Titeln nicht die Luft zu nehmen .

    Meine Tipps:
    Neues Metroid
    Mario Maker
    Starfox
    Devils Third
    Eine überraschende 3rd Party zusammenarbeit
    Reboot bzw Remake eines games
    Einiges zu DLc (Mario Kart , smash , Spaltoon)

    3DS:
    Dragon Quest 8
    Neues Pokemon
    Neues Tomodatchi
    Braverly Second
    Yokai Watch
    Project x Zone 2
    Neues Atlus game
    Serie die ihr Nintendo Debüt feiern wird

    Sonst wird es noch Indi Trailer geben und was besonders für VC z.B. Mother 3 passend zum Lucas Release

    • Matthias

      Ein neues Metroid wäre sicherlich spannend. Und eine zusätzliche Überraschung wird Nintendo auf jeden Fall aus dem Hut zaubern. Nur was das sein könnte… :)

      • Alex Korn

        Wäre ja noch die Möglichkeit einer IP Rettung wie sie es bei Bayonetta und nun auch bei Devils Third machen. Nur welche Ip bzw welches game liegt halbfertig auf seine Fertigstellung wie es bei den beiden der Fall war? Vielleicht ZombiU2 Featuring Bono 😮

        • Matthias

          Ein ZombiU 2 wäre auf jeden Fall interessant. Fraglich nur ob Ubisoft da mitmacht…

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail