Spieler protestieren gegen Metroid Prime: Federation Force

Spieler protestieren gegen Metroid Prime: Federation Force

Spieler starten eine Petition gegen Metroid Prime: Federation Force.

Spieler protestieren gegen Metroid Prime: Federation Force

Auf der E3 dieses Jahr stellte Nintendo Metroid Prime: Federation Force vor. Das Spiel wurde allerdings von der Metroid-Fangemeinde weniger gut aufgenommen, denn viele Spieler empören sich nun online über das neue Spiel. Metroid Prime: Federation Force soll ein Multiplayer-Shooter werden. Genau das scheint einigen Fans wohl nicht zu passen, sodass diese eine Petition aufgesetzt haben, die Nintendo zeigen soll was die Fans davon halten.

16.000 Menschen haben diese Petition bereits unterzeichnet. Das dieses Jahr auf der E3 kein neues Metroid Prime gezeigt wurde hat noch lange nicht zu bedeuten das keines in Arbeit ist. Zum Beispiel gab Kensuke Tanabe erst letztens bekannt, dass man sich ein neues Metroid Prime auf der in Entwicklung stehenden Nintendo NX durchaus vorstellen könne.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail