Uncharted 4: A Thief’s End – neue Details zur Framerate

Uncharted 4: A Thief’s End – neue Details zur Framerate

Naughty Dog gab nun neue Details zu Uncharted 4: A Thief's End bekannt.

Uncharted 4: A Thief’s End – neue Details zur Framerate

Nachdem Naughty Dog Uncharted 4: A Thief’s End auf der Sony E3 Pressekonferenz mit einer bombastischen neuen Gameplay-Demo bedachte und eindrucksvoll unter Beweis stellen, dass Nathan Drake noch lange nicht zum alten Eisen gehört, gaben die Entwickler von Naughty Dog nun weitere technische Details bekannt.

So wird die Singleplayer-Kampagne mit 30 Bilder pro Sekunde über die Bildschirme flimmern, während der Multiplayer 60 Bildern pro Sekunde bietet. Wie Lead Game Designer Kurt Margenau sagte, war es zwar das ursprüngliche Ziel 60fps auch in der Kampagne zu erreichen, was man leider verfehlt hat.

Uncharted 4: A Thief’s End erscheint nach aktuellen Planungen Anfang 2016.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail