Ancestors: The Humankind Odyssey – Assassin’s Creed Schöpfer stellt Mix aus Uncharted und Rust vor

Ancestors: The Humankind Odyssey – Assassin’s Creed Schöpfer stellt Mix aus Uncharted und Rust vor

Patrice Désilets hat weitere Details zu seinem aktuellen Projekt Ancestors: The Humankind Odyssey verraten.

Ancestors: The Humankind Odyssey – Assassin’s Creed Schöpfer stellt Mix aus Uncharted und Rust vor

Der ehemalige Schöpfer von Assassin’s Creed, Patrice Désilets, hat nun in einem aktuellen Interview Neuigkeiten zu seinem neuen Spiel Ancestors: The Humankind Odyssey verraten. Wie er sagte, soll es sich bei Ancestors: The Humankind Odyssey um ein Action-Adventure mit Elementen aus Uncharted und Rust handeln. Zudemm wird das Spiel in einzelnen Episoden erscheinen, die geschichtlich aufeinander aufbauen.

Dabei behandelt jede Episode eine andere Epoche der Menschheitsgeschichte. Die erste Episode soll demnach von der sechs Millionen Jahre alten Menschenaffen-Art „Orrorin tugenensis“ handeln, während man sich langsam mit jeder Episode dem modernen Menschen nähert. Aktuell sind bisher 20 Kapitel geplant.

„Die Art und Weise, wie wir es strukturieren, ist die, dass wir zunächst eine 15 Minuten lange Actionsequenz haben. Ich versetze den Spieler in einen emotionalen Zustand, in dem ich ihn haben will. Und danach entlasse ich ihn in einen Sandkasten zum Überleben. Eine offene Welt, in der man seinen Charakter weiter ausbaut. Es ist linear, so wie Uncharted, und dann wird es zu einer Art Rust“, so Désilets.

Wann Ancestors: The Humankind Odyssey erscheinen wird, dazu machte der Game-Designer weiterhin keine Angaben.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail