Dead Island 2 – Yager äußert sich zum Entwicklerwechsel

Dead Island 2 – Yager äußert sich zum Entwicklerwechsel

Das sagt Yager zum Aus bei der Entwicklung von Dead Island 2.

Dead Island 2 – Yager äußert sich zum Entwicklerwechsel

Publisher Deep Silver gab erst gestern bekannt, dass Entwickler Yager nicht länger am Zombie-Hit Dead Island 2 arbeiten wird. Nun äußerte sich ebenfalls die deutsche  Spieleschmiede in Person von CEO Timo Ullmann zum Vorfall.

„Unser Team besteht aus den kreativsten Köpfen und Technikspezialisten, die alle eine gemeinsame Identität teilen. Das Team arbeitete mit Enthusiasmus daran, Dead Island 2 auf ein neues Qualitätslevel zu heben. Allerdings fielen die jeweiligen Visionen des Projekts von Yager und Deep Silver auseinander, was letztendlich zur nun getroffenen Entscheidung geführt hat“

Zukünftig wird Yager sich auf den Action-Titel Dreadnought konzentrieren. Des Weiteren habe das Studio ebenfalls einen noch nicht angekündigten Titeln in der Mache.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail