Scalebound – Entwickler beschimpft Microsoft

Scalebound – Entwickler beschimpft Microsoft

Bei einigen Entwicklern des Xbox One exklusiven Scalebound scheint sich einiges an Frust angestaut zu haben.

Scalebound – Entwickler beschimpft Microsoft

Mit Scalebound hat Microsoft ein heißes Rollenspiel-Eisen im Feuer welches exklusiv für Xbox One erscheinen wird. Nachdem vor einem Jahr ein erster Teaser-Trailer veröffentlicht wurde, möchte Microsoft auf der anstehenden gamescom weitere Details zu Scalebound preisgeben. Doch intern scheint es einige Stretigkeiten zu geben. So hat sich Entwickler Hideki Kamiya via Twitter massiv über Microsoft beschwert. Zwar wurde der Tweet schnell wieder gelöscht, konnte aber durch einen User des NeoGAF Forums für die Ewigkeit gebannt werden.

„Diese Scheißer bei Microsoft… Wollen die mir ans Bein pissen…?“, wird Entwickler Hideki Kamiya zitiert. „Wenn ich schon zur Gamescom gehe, dann möchte ich das für die Spieler machen und nicht als Requisit des Xbox-Briefings.“

Sein Frust scheint sich offensichtlich auf die Microsoft Gamescom-Pressekonferenz zu beziehen und den Rahmen den man für ihn und Scalebound eingeplant hat. Ob die Tweets des Game-Designers Konsequenzen haben werden, bleibt abzuwarten.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail