Xbox One – HoloLens vorerst nicht für Videospiele

Xbox One – HoloLens vorerst nicht für Videospiele

HoloLens wird wohl zunächst nicht in Videospielen Verwendung finden.

Xbox One – HoloLens vorerst nicht für Videospiele

Wie CEO Satya Nadella nun in einem Interview bekannt gab, wird Microsofts HoloLens vorerst wohl nicht in der Videospiel-Industrie Verwendung finden. Demnach wolle man die Augmented-Reality-Brille hauptsächlich in Unternehmen zum Einsatz kommen lassen.

In der ersten Version wird es sicher mehr um Entwickler und Unternehmens-Szenarien drehen. Ich habe Minecraft gekauft, um ein neues Genre für die vermischte Realität zu erschaffen. Wir haben Minecraft aus vielen Gründen gekauft: Weil es auf dem PC die Nummer-Eins-Anwendung ist; weil es auf Konsolen die Nummer-Eins-Anwendung ist; es ist die Nummer Eins bei bezahlten Anwendungen auf iOS und Android. Ich wollte sogar ein Hit-Spiel für das neue Medium der vermischten Realität. Und das werden wir haben. Das Gaming wird immer ein Szenario sein und es wird auch noch weitere Unterhaltungsbereiche geben. Aber mit V.1 der HoloLens will ich, dass wir deutlich stärker den Einsatz in Unternehmen in den Fokus rücken„, so Nadella.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail