Batman: Arkham Knight – PC-Patch wird getestet

Batman: Arkham Knight – PC-Patch wird getestet

Der PC-Patch zu Batman: Arkham Knight steht offenbar bereits in den Startlöchern.

Batman: Arkham Knight – PC-Patch wird getestet

Wie Warner Bros. und Rocksteady in den offiziellen Foren mitteilten, testet man den neuen PC-Patch von Batman: Arkham Knight derzeit auf Herz und Nieren. Demnach soll der Patch diverse Probleme der PC-Fassung ausmerzen und ist intern nun auch in die Testphase übergegangen.

„Wenn alles glatt geht, erwarten wir, den Patch in den nächsten Wochen veröffentlichen zu können. Wir werden sicherlich innerhalb der nächsten zwei Wochen berichten, wie es mit den Testläufen vorangeht„, so heißt es.

Das kommende Update soll folgende Features mit sich bringen:

  • Reduced frame rate hitches
  • Optimized system memory and VRAM usage
  • Improved performance on all GPUs (requires the latest drivers)
    – Min Spec AMD GPU is once again the Radeon HD 7870 2GB
  • More Robust In-Game Settings, including:
    – Added the ability to change settings for Max FPS to 30/60/90
    – Added toggles for Motion Blur, Chromatic Aberration, and Film Grain
    – Added a “High” Texture Resolution value
    – Added Texture Filtering option
    – Added an Adaptive V-Sync option (NVIDIA only)
    – Added VRAM Usage Meter
    – Added Mouse Sensitivity Slider & Mouse Smoothing Option
  • Fixed low resolution texture bugs
  • Fixed hitches when running on mechanical hard drives (HDD)
  • Skipping the boot up splash screens
  • DLC/Season Pass content
  • Additional updates such as Photo Mode

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail