Dark Souls nur mit Sprachbefehlen durchgespielt

Dark Souls nur mit Sprachbefehlen durchgespielt

Ein Spieler hat Dark Souls nur mit Sprachbefehlen durchgespielt.

Dark Souls nur mit Sprachbefehlen durchgespielt

Man kann sagen was man will, aber der erste Teil der Souls-Reihe ist und bleibt ein Meisterwerk. Vor allem aber erfreut sich das nun schon Vier Jahre alte Spiel einer beständigen und treuen Fangemeinde. Dank des Mod-Supports der PC Version, haben Spieler auch viele unterschiedliche Möglichkeiten, dass Spiel auf verschiedene Arten zu erleben.

Wenn Ihr dachtet, dass Dark Souls mit einer Guitar Hero Gitarre abschließen schon wahnsinnig war, so solltet Ihr Euch das Video von GMABT anschauen. Mit der Unterstützung des Sprachprogramms VoiceAttack spielte er Dark Souls nur mit Sprachbefehlen durch. Bis zum Abschluss hat er 485 mal den virtuellen Bildschirmtod ertragen müssen.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail