Doom – Soll eine Mischung aus alter Schule und moderner Action werden

Doom – Soll eine Mischung aus alter Schule und moderner Action werden

DOOM wird laut Bethesda nicht nur Elemente alter Schule beinhalten.

Doom – Soll eine Mischung aus alter Schule und moderner Action werden

Pete Hines, verantwortlich für PR und Marketing bei Bethesda, erklärte nun in einem Interview, dass sich DOOM vor anderen grosen Shootern nicht verstecken müsste. So würde der Actiontitel sowohl Elemente alter Schule beinhalten als auch auf eine moderne Art und Weise umgesetzt werden.

Der Multiplayer ist kein traditioneller First-Person-Shooter. Es ist nicht so, dass der Gegner nach einem Treffer tot ist und es geht nicht darum, wer den schnellsten Finger am Abzug oder besten Reaktionen hat. Der durchschnittliche Shooter-Spieler wird DOOM aber nicht auf seiner Liste mit den favorisierten oder meistgeliebten Spielen stehen haben, denn es gab in den letzten Jahren einfach kein Spiel aus der Reihe. DOOM ist rasant, brutal und belohnt aggressives Vorgehen. Wenn die Gesundheit niedrig ist, ist der beste Weg am Leben zu bleiben, einen Dämon zu finden und ihn zu töten. Wenn man das Schießen einstellt und wartet, ändert sich an der Gesundheit jedenfalls nichts. (…) All diese Dinge zusammen erschaffen etwas, das man von vielen andern Shootern nicht gewohnt ist„, so Hines.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail