Deus Ex: Mankind Divided – Fans kritisieren Vorbesteller-System

Deus Ex: Mankind Divided – Fans kritisieren Vorbesteller-System

Das außergewöhnliche System für die Auswahl der Vorbesteller-Boni wird derzeit stark von Spielern kritisiert:

Deus Ex: Mankind Divided –  Fans kritisieren Vorbesteller-System

Mit Deus Ex: Mankind Divided verfolgt Publisher Square Enix bekanntlich eine interessante Strategie bezüglich der Vorbesteller-Inhalte. Wer sich nämlich früh genug für den Kauf des Action-Hits entscheidet, weiß zunächst noch gar nicht so genau was er denn zum Release alles erhalten wird. Demnach werden, je nachdem wie viele andere ebenfalls den Titel im Vorverkauf erwerben, die Vorbesteller-Boni ausgewählt.

Dies kritisieren Deus Ex-Fans nun öffentlich im Netz. Demnach wäre es vor allem ein Problem nicht zu wissen was man zum Release genau erhalten würde. Zudem steht auch eine exklusive Mission in der Kritik, zu der später nur Vorbesteller Zugang hätten.

Bislang äußerte sich Square Enix allerdings nicht zu den Aussagen der Fans.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail