Fallout 4 – Hines äußert sich zu fehlenden PC-Anforderungen

Fallout 4 – Hines äußert sich zu fehlenden PC-Anforderungen

Hines erklärte nun den Umstand der fehlenden PC-Anforderungen.

Fallout 4 – Hines äußert sich zu fehlenden PC-Anforderungen

Nur wenige Wochen trennen uns noch von dem Release von Fallout 4 am 10. November 2015. Dennoch fehlt bis dato die Bekanntgabe der PC-Anforderungen. Pete Hins, VP of Marketing bei Bethesda, äußerte sich nun zu den bisher fehlenden Angaben via Twitter und erklärte, dass er erst vermeiden möchte ungenau oder sogar falsche Informationen zum Titel preis zugeben.

Normalerweise geben wir die System-Spezifikationen etwa einen Monat oder ein paar Wochen vor der Veröffentlichung eines neuen Spiels bekannt.

Demnach verstehe er, dass man sich nun so langsam auf den Titel vorbereiten wolle, allerdings will der Entwickler etwaige Systemanforderungen erst dann kommunizieren, wenn man sich wirklich sicher ist.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail