Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain – Infos zur fehlenden Mission 51

Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain – Infos zur fehlenden Mission 51

Das hat es mit Mission 51 in Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain auf sich:

Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain – Infos zur fehlenden Mission 51

Mit Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain konnten Fans zum Release ebenfalls eine Collector’s Edition erwerben, in der sich neben dem Spiel auch eine zusätzliche Blu-ray befand auf der zahlreiches Hintergrund-Material zum Action-Adventure zu finden ist.

Ebenfalls auf der Blu-ray zu entecken gibt es einen Beitrag zu einer Mission, die es später nicht ins Spiel geschafft hat. Demarch handelt es sich hierbei um Mission 51, welche am Ende des Titels ansetzt und so einige ungeklärte Fragen zu beantworten scheint.  Warum, es diese Mission 51 letztendlich nicht ins Spiel geschafft hat, ist bislang nicht bekannt. Wer sich die Szene einmal anschauen möchte, kann das hier tun. Allerdings sei an dieser Stelle noch einmal eine Spoiler-Warnung ausgesprochen.

Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain ist seit dem 1. September für PS 4, PS 3, Xbox 360, Xbox One und PC erhältlich. Mehr zum Spiel erfahrt ihr auch in unserem ausführlichen Test zu Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain. Auch empfehlen können wir euch unseren großen Gefährten-Guide, in dem ihr erfahrt wie ihr Quiet, D-Dog & Co rekrutieren könnt.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail