Rocket League – Disk-Version möglich

Rocket League – Disk-Version möglich

Rocket League könnte schon bald auch eine Retail-Fassung spendiert bekommen.

Rocket League – Disk-Version möglich

Der Überraschungshit Rocket League ist auch weiterhin auf Erfolgskurs. So gaben die Entwickler nun bekannt, dass man mehr als sechs Millionen Spieler auf PC und PlayStation 4 verzeichnen konnte. Wie Jeremy Dunham, VP of Marketing and Communications bei Psyonix, nun in einem Interview verriet, erwäge man sogar den Arcade-Titel auch fernab des digitalen Marktes zu verkaufen:

„Eine physische Verkaufsversion ist etwas, das wir in Betracht ziehen und gerne eines Tages machen würden. (…) Wir überlegen noch, was die beste Herangehensweise ist – was würden die Leute in einer physischen Version haben wollen? Die Leute wollen etwas Cooles dazu bekommen, damit sie es noch einmal kaufen oder das Gefühl haben, mehr zu bekommen, falls sie es das erste Mal spielen.“

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail