SoulCalibur: Lost Swords – Free-to-Play-Ableger wird endgültig eingestellt

SoulCalibur: Lost Swords – Free-to-Play-Ableger wird endgültig eingestellt

SoulCalibur: Lost Swords schließt bald endgültig seine Pforten!

SoulCalibur: Lost Swords – Free-to-Play-Ableger wird endgültig eingestellt

Nachdem der Free-to-Play-Titel SoulCalibur: Lost Swords erst vor knapp einem Jahr hierzulande erschienen ist, gab Sony nun überaschend bekannt, dass man die Pforten des Ablegers der bekannten Beat’em up-Reihe auch gleich wieder schließen möchte. Demnach wird der Playstation-exklusive Titel nur noch bis zum 30. November 2015 spielbar sein. Dabei sollen Continue-Tickets noch bis zum 30. September erworben werden können. Andere InGame-Items hingegen werden bereits ab dem 27. Oktober nicht mehr zum Kauf zur Verfügung stehen.

SoulCalibur: Lost Swords startete hierzulande im April 2014 nur auf der Playstation 3.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail