Allison Road – Kickstarter-Kampagne geht dem Ende entgegen

Allison Road – Kickstarter-Kampagne geht dem Ende entgegen

Die Kickstarter-Kampagne von Allison Road neigt sich dem Ende zu, doch das Spendenziel ist noch lange nicht erreicht.

Allison Road – Kickstarter-Kampagne geht dem Ende entgegen

Falls Ihr Spaß mit P.T hattet, aber traurig seid, dass das Projekt eingestampft wurde, so könnte Euch Allison Road gefallen. Der Entwickler Lilith hat es sich zum Ziel gesetzt, ein Spiel zu entwickeln, welches das selbe beklemmende Gefühl hervorrufen soll, wie die spielbare Demo zu dem nun eingestampften Silent Hills.

Der Entwickler möchte 250.000 Dollar, für die Entwicklung des Spieles haben, doch momentan sieht es schlecht für Allison Road aus, denn bisher wurden gerade mal 140.000 Dollar gespendet und die Kampagne geht nur noch 10 Tage. Der Entwickler Lilith hofft mit der Ankündigung, dass es Euch möglich sein wird das Haus zu verlassen, noch ein paar Spender zu finden. Wie es mit Allison Road weitergeht bleibt ungewiss. Sollte es mit der Finanzierung doch noch klappen, so soll Allison Road für PC, Xbox One und PlayStation 4 erscheinen.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail