Dreams – VR-Ableger denkbar

Dreams – VR-Ableger denkbar

Media Molecule könnte sich vorstellen Dreams auch für PlayStation VR zu entwickeln.

Dreams – VR-Ableger denkbar

Auf der Paris Games Week konnten wir einer exklusiven Behind Closed Doors Präsentation von Media Molecule’s neuem Spiel Dreams beiwohnen. Anschließend stand uns Mitgründer Alex Evans auch noch rede und Antwort und verriet ein interessantes Detail. So könne man sich bei Media Molecule durchaus vorstellen, Dreams auch für PlayStation VR zu entwickeln.

„Es wäre eine coole Sache und läge sicherlich auf der Hand, wir werden das im Hinterkopf behalten“, so Evans. „Aber versteh das jetzt nicht als Ankündigung. Wir arbeiten derzeit nur ein einem VR-freien Dreams.“

Die Beta zu Dreams findet nächstes Jahr, also 2016, statt. Dann können sich (fast) alle von den Qualitäten des Titels überzeugen. Mehr zu Dreams folgt in Kürze in Form einer Vorschau bei uns.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail