Level-5 – stärkere Konzentration auf den globalen Vertrieb

Level-5 – stärkere Konzentration auf den globalen Vertrieb

Level-5 gründet ein neues Tochterunternehmen, um seine Titel weltweit besser vermarkten zu können.

Level-5 – stärkere Konzentration auf den globalen Vertrieb

Publisher und Entwickler Level-5, der Perlen wie Fantasy Life oder die beliebte Professor Layton-Reihe hervorgebracht hat, will seine Spiele einem globaleren Publikum anbieten. Während in Japan beispielsweise zahlreiche Titel zu Youkai Watch erschienen sind, warten westliche Spieler alle Jahre wieder sehnsüchtig auf einen neuen Teil. Um seine Titel nun auch global besser vermarkten zu können, hat sich Level-5 mit der Marketingfirma Dentsu zusammengeschlossen und eine neue Tochtergesellschaft namens Level-5 Abby Inc. gegründet.

Das neue Tochterunternehmen unter der Leitung von CEO Akihiro Hino und COO Yukari Hayakawa soll zukünftig neue Inhalte produzieren und weltweit vertreiben. Bleibt abzuwarten, ob japan-exklusive Titel nun schneller und öfter den Weg nach Europa finden.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail