Quantum Break – Laut Entwickler nicht so linear wie viele denken

Quantum Break – Laut Entwickler nicht so linear wie viele denken

Quantum Break soll laut Entwickler auch offene Spielemente bieten.

Quantum Break – Laut Entwickler nicht so linear wie viele denken

Remedys Thomas Puha äußerte sich nun zum Gameplay ihres aktuellen Werks Quantum Break, welches viele als zu linear einschätzen würden.

Man wird oft auf Entdeckungstouren gehen, mit NPCs sprechen und in der Welt versinken, wir haben den Explorations-Part herausgeschnitten, weil wir nur fünf Minuten Zeit auf der Bühne hatten. Ihr könnt euch sicher sein, dass wir eine großartige Balance aus Action, Adventure und zeitverzerrender Verrücktheit haben„, so Puha.

Zudem sei auch der Schwierigkeitsgrad deutlich höher als derzeit angenommen wird. Die KI wäre in den Videos noch nicht vollends entwickelt gewesen.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail