Rocket League – Mehr als 750.000 Spieler am Tag

Rocket League – Mehr als 750.000 Spieler am Tag

Rocket League wird an manchen Tagen von bis zu einer Millionen Spieler gespielt!

Rocket League – Mehr als 750.000 Spieler am Tag

Mit dem Autoball-Spiel Rocket League feiert Entwickler Psyonix derzeit große Erfolge. So gab man nun unlängst bekannt, dass der Titel von mehr als 750.000 Spielern täglich gespielt wird. Dabei schwanken die Zahlen stark, sodass sich an einigen Tagen  tatsächlich sogar knapp eine Millionen Spieler den rasanten Duellen hingeben.

Vor allem auf der Playstation 4 macht Rocket League dabei eine gute Figur. So wurde der Titel zuletzt kostenlos via Playstation Plus verteilt, was die derart großen Spielerzahlen herbeiführt. Marketing-Chef von Psyonix Jeremy Dunham äußerte sich dabei in einem aktuellen Interview auch zur Thematik und erklärte, dass vor allem die neu eingeführten Ranglisten-Spiele Fans motivieren mehr Zeit mit dem Autoball-Titel zu verbringen.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail