WildStar: Reloaded – Ansturm nach Free-to-play-Umstellung

WildStar: Reloaded – Ansturm nach Free-to-play-Umstellung

WildStar: Reloaded musste nun mit einem überraschenden Ansturm rechenen.

WildStar: Reloaded – Ansturm nach Free-to-play-Umstellung

Wie wir bereits berichteten, wurde das MMO WildStar unlängst auf ein Free-to-play-Modell umgestellt. Die Umstellung übertraf aber offenbar alle Erwartungen und führte durch den großen Ansturm zu diversen Verzögerungen im Spiel. Um dem entgegenzuwirken haben die Entwickler nun beschlossen mehrere neue Realms zu eröffnen, unter anderen zwei in Europa: Jabbit-2 und Luminai-2.

Carbine Studios und NCSOFT äußerten sich wie folgt dazu: „Seit dem Start von Free-to-play vor drei Tagen ist die Nachfrage der Spieler enorm gewesen. Wir sind überglücklich darüber, dass so viele Spieler WildStar spielen möchten, und alles sehen wollen, was Nexus zu bieten hat. Wir sind uns auch darüber im Klaren, dass nicht alles reibungslos abgelaufen ist. (…) Um ehrlich zu sein, halten unsere Megaserver der Belastung nicht so stand, wir wie sie es tun sollten, und sind der Nachfrage nicht gewachsen. Wir arbeiten sehr hart daran, dies zu berichtigen, und machen stündlich Fortschritte. Dennoch treten bei einigen Spielern lange Wartezeiten, Verzögerungen beim Erstellen neuer Charaktere, und Lag auf.“

„Obwohl wir Fortschritte machen, ist uns klar, dass mehr vonnöten ist. Wir haben neue Hardware bereitgestellt, um in Nordamerika und Europa vier neue Realms zu öffnen. Dies erhöht die Anzahl an Spielern, die WildStar spielen können, beträchtlich. Wir glauben außerdem, dass dies die oben genannten Probleme mit Wartezeiten und Lag erheblich lindern wird. Sobald die gegenwärtigen Probleme gelöst sind, haben wir vor, diese neuen Realms mit den bestehenden zusammenzuführen. In der Zwischenzeit möchten wir euch dazu ermutigen, auf diese neuen Server zu wechseln. In Europa sind dies Jabbit-2 und Luminai-2. Ein kostenfreier Charaktertransfer zwischen den jeweiligen Schwester-Realms ist zudem ab sofort verfügbar. Wählt dazu in der Charakterauswahl den Punkt „Kostenloser Realm-Transfer“.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail