Borderlands Online – Ableger eingestellt & Studio geschlossen

Borderlands Online – Ableger eingestellt & Studio geschlossen

Die Entwicklung von Borderlands Online wurde abgebrochen.

Borderlands Online – Ableger eingestellt & Studio geschlossen

Wie man nun offiziell bekannt gab, ist der Ableger Borderlands Online eingestellt worden. In Folge der Ereignisse wurde schließlich auch das zuständige Entwicklerstudio 2K China geschlossen.

Wir sind zu der Auffassung gelangt, dass die zusätzliche Zeit, die für die Fertigstellung aktueller Projekte des Studios, insbesondere Borderlands Online, nötig gewesen wäre, keine zufriedenstellenden Kapitalerträge hervorbringen würden. „Wir arbeiten mit den betroffenen Mitarbeitern zusammen, um andere Möglichkeiten innerhalb des Unternehmens zu identifizieren, wo es uns möglich ist„, so ein Unternehemenssprecher.

Damit sind rund  150 Mitarbeiter von der Schließung des Studios betroffen. Der Online-Ableger sollte ursprünglich ausschließlich für den chinesischen Markt erscheinen.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail