Koch Media – Vereinbarung mit Codemasters unterzeichnet

Koch Media – Vereinbarung mit Codemasters unterzeichnet

Koch Media verlautete kürzlich, dass sie eine Distributions- und Co-Publishing-Vereinbarung mit dem Entwickler Codemasters unterzeichnet haben.

Koch Media – Vereinbarung mit Codemasters unterzeichnet

Aus einer offiziellen Verlautbarung von Koch Media ist zu entnehmen, dass sie eine neue und weltweite Distributions- und Co-Publishing-Vereinbarung mit dem Rennspiel-Entwickler Codemasters abgeschlossen haben. Demnach wird der Münchener Publisher den Vertrieb von Codemasters-Titel in Europa, Middle East und Africa (EMEA) in die Hand nehmen und vor allem die kommenden Releases als Co-Publisher im amerikanischen Raum vermarkten. Der Vertrag soll 2016 in Kraft treten.

„Wir freuen uns sehr, die Partnerschaft mit Codemasters zu erneuern und damit unser Portfolio an AAA-Spielen von Deep Silver, Square Enix, Sega und vielen anderen strategischen Partnern zu ergänzen. Die Vereinbarung verknüpft unsere Stärken in der physischen und der digitalen Distribution und wird damit einige der besten Rennspiele auf die Strecke bringen, die jemals entwickelt wurden“, kommentiert Dr. Klemens Kundratitz, Geschäftsführer von Koch Media.

„Unser großartiges Line-up neuer Titel in Kombination mit dem großen Vertriebsnetzwerk und Know-how von Koch Media in den unterschiedlichen Territorien lässt uns ein sehr erfolgreiches Jahr 2016 erwarten“, so Frank Sagnier, CEO von Codemasters.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail