Overwatch – Darum ist die Beta nicht für alle zugänglich

Overwatch – Darum ist die Beta nicht für alle zugänglich

Derzeit dürfen nur ausgewählte Spieler der Beta zu Overwatch beitreten. Blizzard sagt nun auch wieso!

Overwatch – Darum ist die Beta nicht für alle zugänglich

Wie wir bereits berichteten, ist die Beta zu Overwatch schon in vollem Gange, allerdings ausschließlich für eine kleine Gruppe von Spielern zugänglich. Auf der Blizzcon 2015 beantworteten Timothy Ford und Chris Metzen nun aber auch die Frage, warum nicht jeder zur Beta zugelassen wird.

Es geht uns absolut nicht darum, die Spieler auszusperren – viele wären sogar dafür bereit, für den Beta-Zugang Geld zu bezahlen. Darum geht es uns nicht. Das Ziel der Beta ist es, unsere Server für den Release im Frühling 2016 vorzubereiten. Selbst wenn wir wollten, könnten wir aktuell keine so robuste Infrastruktur bieten, die so großen Spielerzahlen standhält. Wir wollen nicht, dass die Spieler nur eine Server-Down-Meldung sehen. Und genau das würde passieren, wenn wir alle 7,5 Millionen jetzt spielen lassen„, so heißt es.

Demnach wolle man derzeit primär daran arbeiten das Matchmaking zu optimieren, das Balancing anzupassen und für technische Stabilität zu sorgen.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail