Rainbow Six: Siege – offene BETA gestartet

Rainbow Six: Siege – offene BETA gestartet

Nachdem Ubisoft vorgestern die Open Beta von Rainbow Six: Siege veschieben musste, ist sie nun Online und kann gespielt werden.

Rainbow Six: Siege – offene BETA gestartet

Aufgepasst, Fans von Tom Clancy: Nachdem Ubisoft die Open Beta von Rainbow Six: Siege vorgestern noch aufgrund von Matchmaking-Problemen verschoben hat, scheinen die Schwierigkeiten nun behoben. Ab sofort können sich PS4-, Xbox One- und PC-Gamer die Wartezeit bis zum 1. Dezember 2016 verkürzen und den Taktik-Shooter ausgiebig testen.

Die Beta bietet euch 3 verschiedene Maps und 3 verschiedene Spielmodi – Action und Abwechslung sind also vorprogrammiert.

Ubisoft selbst möchte sich auch nochmal kurz zu Wort melden, bevor ihr euch ins Geschehen stürzt:

„Wir sind dankbar und stolz, dass wir der Veröffentlichung des Spiels so nah sind, und wir können es kaum erwarten, dass ihr alle die offene Beta spielt, um das Spiel einem letzten Stabilitätscheck zu unterziehen.“

Wer so nett bittet, sollte nicht enttäuscht werden, oder? Schließlich wurde euch ja ein fehlerfreier Start versprochen.

Rainbow Six: Siege erscheint weltweit am 1. Dezember für PlayStation 4, Xbox One und PC. Unsere Eindrücke zur Closed Beta findet ihr in unserer Vorschau.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail