Uncharted 4: A Thief’s End – Naughty Dog über die Kritik des Deus Ex-Schöpfers Warren Spector

Uncharted 4: A Thief’s End – Naughty Dog über die Kritik des Deus Ex-Schöpfers Warren Spector

Naughty Dog kontert die Kritik an Uncharted 4: A Thief's End.

Uncharted 4: A Thief’s End – Naughty Dog über die Kritik des Deus Ex-Schöpfers Warren Spector

Neben der Paris Games Week fand in diesen Tagen auch die PAX Australia 2015 statt auf der es zu einem verbalen Austausch von Nettigkeiten zwischen Deus Ex Schöpfer Warren Spector und Naughty Dog kam.

So kritisierte Deus Ex Schöpfer Warren Spector Naughty Dog und die Uncharted-Reihe dafür, dass man quasi überhaupt nicht mit der Spielwelt interagieren kann. Laut Spector seien die Spiele zwar nicht schlecht, unterdrücken aber die Spielwelt, um die Geschichte so zu gestalten, wie die Entwickler es wollen.

Nun hat sich Community Strategist Arne Meyer von Naughty Dpg zur Kritik geäußert: Wir sind immer dankbar für Feedback. Gerade jetzt haben wir in der Branche so viele Möglichkeiten, die verschiedensten Spiele zu schaffen. So erreichen wir jeden Spielertyp und auch das, was die Spieler von einem Spiel erwarten.“

Uncharted 4: A Thief’s End erscheint am 18. März  2016 exklusiv für PlayStation 4. Einen ersten Eindruck der Kampagne liefert unsere ausführliche gamescom-Vorschau zu Uncharted 4: A Thief’s End. Wer etwas über den Multiplayer wissen möchte, der wird in unserer Hands-On Vorschau von der Paris Games Week fündig.

 

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail