ADR1FT – „Wohlfühl-Taste“ gegen Übelkeit

ADR1FT – „Wohlfühl-Taste“ gegen Übelkeit

Der Virtual-Reality-Titel ADR1FT wird eine "Wohlfühl-Taste" gegen Übelkeit bieten.

ADR1FT – „Wohlfühl-Taste“ gegen Übelkeit

Der Virtual-Reality-Titel ADR1FT wird eine „Wohlfühl-Taste“ gegen Übelkeit bieten. Dies gab aktuell Entwickler Three One Zero bekannt und begründete die Entscheidung damit, dass man die Spieler vor Übelkeit beim Erleben der virtuellen Schwerelosigkeit bewahren möchte.

„Wir achten sehr darauf, eine realistische Vorstellung vom Schweben in der Schwerelosigkeit zu erzeugen. Wir sind noch mit dem Feinschliff und der Optimierung beschäftigt. Aber wir wollen nicht, dass sich jemals jemand beim Spielen unwohl fühlt. Aber es ist auch unrealistisch, zu glauben, dass wir das perfekt hinbekommen werden. Es ist unmöglich. Es gibt nun mal Menschen, die anfälliger für manche Dinge sind – ganz egal, was Du tust… Vielleicht ist VR für diese Leute einfach nichts“, so Adam Orth von Three One Zero.

ADR1FT erscheint im ersten Quartal 2016 für die Oculus-Plattform und für PC über STEAM. Details zu den weitere Versionen und Plattformen werden später bekanntgegeben.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail