Star Ocean 5: Integrity and Faithlessness – Private Actions vorgestellt

Star Ocean 5: Integrity and Faithlessness – Private Actions vorgestellt

In einer offiziellen Live-Ausstrahlung von Star Ocean 5: Integrity and Faithlessness wurde das Affection Rating und das Private Action-Feature vorgestellt.

Star Ocean 5: Integrity and Faithlessness – Private Actions vorgestellt

Square Enix veröffentlichte auf ihren offiziellen Youtube-Kanal mittlerweile den Mitschnitt der Live-Ausstrahlung von Star Ocean 5: Integrity and Faithlessness, der auch Beispiele der Private Actions enthält und näher vorstellt.

Mit dem Private Action-Feature ist es den Spielern möglich, sich mit allen Charakteren aus der Gruppe zu unterhalten. Allerdings nimmt der Spieler selbst direkten Einfluss auf die Tiefgründigkeit der Konversation. Durch sämtliche Entscheidungen, die im Spiel gefällt werden, wird nämlich das Affection Rating unter den Gruppenmitgliedern beeinflusst. So reicht eine Unterhaltung von einer alltäglichen Plauderei bis hin zu einem tiefgründigen und nachdenklichen Austausch.

Vor allem ist erwähnenswert, dass das Affection Rating nicht nur diese Art von Konversationen unterstützt, sondern auch Events und Kämpfe verändert. Es hat auch zu guter Letzt einen sehr großen Einfluss auf das Ending. Demnach sollte der Spieler dieses Feature nicht außer Acht lassen und immer im Blick haben.

Star Ocean 5: Integrity and Faithlessness wird am 31. März 2016 in Japan sowohl für die PlayStation 3, als auch für die PlayStation 4 erscheinen. Ob und wann das Rollenspiel den Weg in den Westen antritt, ist bisher noch unbekannt.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail