Life is Strange – Kampagne gegen Mobbing gestartet

Life is Strange – Kampagne gegen Mobbing gestartet

So könnt auch ihr euch gegen Mobbing einsetzten!

Life is Strange – Kampagne gegen Mobbing gestartet

Publisher Square Enix veröffentlichte unlängst im Namen des populären Action-Adventure Life is Strange eine Kampagne gegen Mobbing, bei der jeder Betroffene helfen kann. So wurde seitens des japanischen Unternehmens ein Video herausgebracht, dass die Synchronsprecherin von Protagonistin Chloe zeigt, die diese Kampagne genauer erklärt. Demnach führt Ashly Burch aus, dass man derzeit Geschichten sammel in denen Menschen sich gegen Mobbing wehren und sich für andere stark machen.

Diese Geschichten sollen dann auf jeder erdenklichen Social Media Plattform unter dem Hashtag #EveryDayHeroes gepostet werden können. Für jeden Beitrag spendet Square Enix dann einen Betrag an das National Bullying Prevention Center der Einrichtung PACER.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail