Sony – Markenschutzantrag zum Begriff „Let’s Play“ zurückgewiesen

Sony – Markenschutzantrag zum Begriff „Let’s Play“ zurückgewiesen

Das amerikanische Patentamt wies den Markenschutzantrag zum Begriff "Let's Play", der von Sony Computer Entertainment America eingereicht wurde, zurück.

Sony – Markenschutzantrag zum Begriff „Let’s Play“ zurückgewiesen

Vor wenigen Tagen berichteten wir darüber, dass Sony Computer Entertainment America schon im Oktober vorigen Jahres einen Antrag beim amerikanischen Patentamt eingereicht hat, um sich den Begriff „Let’s Play“ schützen zu lassen. Nun wurde überraschenderweise schon eine Entscheidung der Behörde gefällt.

In einem offiziellen und aktuellen Statement des Patentamtes heißt es, dass der Markenschutzversuch abgelehnt wurde. Als Begründung wurde angegeben, dass eine Verwechslungsgefahr zum schon bereits geschützten Begriff „LP Let’z Play“ besteht. Sony Computer Entertainment America hat nun insgesamt sechs Monate Zeit dagegen Einspruch einzulegen. Allerdings ist unklar, ob davon Gebrauch gemacht wird.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail