Super Mario Maker – Ärger im Nintendoland, wenig populäre Community-Kurse werden gelöscht

Super Mario Maker – Ärger im Nintendoland, wenig populäre Community-Kurse werden gelöscht

Nintendo löscht wenig populäre Community-Kurse ohne Benachrichtigung aus Super Mario Maker.

Super Mario Maker – Ärger im Nintendoland, wenig populäre Community-Kurse werden gelöscht

Stellt euch vor ihr investiert Zeit und Nerven in die Erstellung eines Kurses im Super Mario Maker und von einen auf den nächsten Tag ist er einfach fort. Fort ohne Benachrichtigung und für immer verloren und ihr fragt euch warum. Nun, wie nun bekannt wurde, löscht Nintendo wenig populäre Community-Kurse ohne Benachrichtigung aus dem Super Mario Maker.

Gut ok, für immer verloren sind sie nicht, allerdings gesperrt. Das heißt man kann sie nicht mehr bearbeiten oder nochmals hochladen. Was Nintendo zu dieser Praxis treibt, vor allem ohne Benachrichtigung des Ersteller Kurse zu löschen und zu sperren ist derzeit noch nicht bekannt. Eine Stellungnahme gab Nintendo zu dieser Sachlage nämlich noch nicht ab.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail