Tom Clancy’s Ghost Recon: Wildlands – kommt auch mit Offline-Modus

Tom Clancy’s Ghost Recon: Wildlands – kommt auch mit Offline-Modus

Tom Clancy's Ghost Recon: Wildlands wird auch offline spielbar sein.

Tom Clancy’s Ghost Recon: Wildlands – kommt auch mit Offline-Modus

Das Open-World-Spiel Tom Clancy’s Ghost Recon: Wildlands wird ebenfalls über einen Offline-Modus verfügen. Dies gab die Community Managerin UbiKeeba nun in dem offiziellen Forum bekannt. Somit wird die Kampagne komplett alleine und offline spielbar sein, dabei werden die drei möglichen Teammitglieder von der KI gesteuert. Im Koop-Modus werden diese natürlich dann von echten Spielern übernommen.

Tom Clancy’s Ghost Recon Wildlands spielt in der nahen Zukunft. Die Spieler führen ein vierköpfiges Team der U.S. Spezial-Eliteeinheit Ghosts auf eine geheime Mission. Ihr Ziel ist die Zerschlagung des Santa-Blanca-Drogenkartells, einer Unterweltmacht und wachsenden, globalen Bedrohung. Die Handlung ist in Ubisofts Interpretation eines wunderschönen und doch gefährlichen Bolivien angesiedelt.

Tom Clancy’s Ghost Recon: Wildlands erscheint für PC, die PlayStation 4 und die Xbox One.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail