Uncharted 4: A Thief’s End – Naughty Dog über den Tod von Nathan Drake

Uncharted 4: A Thief’s End – Naughty Dog über den Tod von Nathan Drake

Naughty Dog hat nun den vermeintlichen Tod von Nathan Drake in Uncharted 4: A Thief's End gespoilert.

Uncharted 4: A Thief’s End – Naughty Dog über den Tod von Nathan Drake

Dass mit Uncharted 4: A Thief’s End wohl oder übel die Karriere von Nathan Drake als Schatzjäger ein Ende finden wird ist mittlerweile nahezu sicher. Nun hat sich Creative Director Neil Druckmann von Entwickler Naughty Dog nahezu unmissverständlich ausgedrückt, dass dieses Ende wohl auch final sein wird, also wohl den Tod von Nathan Drake darstellen wird.

„Mit dem Ende der Storyline von Uncharted 4 wird es verdammt schwer ein Sequel mit Nathan Drake zu machen. Vielleicht ein Prequel, vielleicht wäre er ein anderer Charakter. Ich weiß es nicht, aber das ist das Ende von Nathan Drake“, so Druckmann. „Wir durften diesen Charakter lange begleiten und er hat die Spitze seiner Popularität erreicht, sodass alles andere aus Geschäftssicht keine gute Entscheidung wäre. Ich habe das Gefühl, dass es der beste Weg wäre ihn zu Ehren, an der Spitze aufzuhören und seine Story zu beenden.“

Uncharted 4: A Thief’s End erscheint nach einer erneuten Verschiebung am 27. April 2016 exklusiv für PlayStation 4. Einen ersten Eindruck der Kampagne liefert unsere ausführliche gamescom-Vorschau zu Uncharted 4: A Thief’s End. Wer etwas über den Multiplayer wissen möchte, der wird in unserer Hands-On Vorschau der BETA fündig.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail