Ark: Survival Evolved – Xbox One Patch soll Framerate-Probleme beheben

Ark: Survival Evolved – Xbox One Patch soll Framerate-Probleme beheben

Die Xbox One Version von Ark: Survival Evolved bekommt am zehnten Februar einen Patch.

Ark: Survival Evolved – Xbox One Patch soll Framerate-Probleme beheben

Nach dem die Xbox One Version von Ark: Survival Evolved unter starken Framerate Problemen zu leiden hatte, bekommen die Xbox One Spieler endlich einen Patch der das beheben soll. Abgesehen davon, dass der Patch die Framerate verbessern soll, werden Spieler auch in den Genuss von anderen Dingen kommen.

Es werden neue Gegenstände dem Spiel hinzugefügt, außerdem sollen die Server etwas stabiler gemacht worden sein, sodass plötzliche Disconnects nun der Vergangenheit angehören. Allem voran hält auch der Splitscreen Modus Einzug auf der Xbox One. Der Patch soll am zehnten Februar für die Xbox One erscheinen.

Mehr zum Spiel erfahrt ihr auch in unserer Preview zur Xbox One Version von Ark: Survival Evolved.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail