Battleborn – Größere Investition als bei Borderlands 1 und 2 zusammen

Battleborn – Größere Investition als bei Borderlands 1 und 2 zusammen

In Battleborn stecken die größten Investitionen, die Gearbox je getätigt hat.

Battleborn – Größere Investition als bei Borderlands 1 und 2 zusammen

In einem Polygon-Podcast äußerte sich Randy Pitchford erneut zur Entwicklung des Shooters Battleborn. Demnach sei Battleborn die bei Weitem größte Investition, die Gearbox je getätigt hätte. Dies würde sogar die Investitionen von Borderlands 1 und 2 übertreffen.

Wir haben in Battleborn mehr investiert als in Borderlands 1 und 2 zusammen. Und wir wissen nicht, ob die Leute daran interessiert sind oder nicht„, so Pitchford.

Weiterhin gibt er bekannt, dass rund 80 Prozent der 300 Angestellten bei Gearbox Software bereits an Battleborn arbeiten würden. Der Rest der Belegschaft arbeite derweil an einem neuen Brothers-in-Arms-Spiel und stelle erste Überlegungen für die Fortsetzung der Borderlands-Reihe an.

Battleborn erscheint am 3. Mai für PC, PlayStation 4 und Xbox One.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail